Corona: Veranstaltungen, Gastronomie und mehr

Nutzung digitaler Gästelisten und Kontaktnachverfolgungstools im Landkreis Teltow-Fläming

Symbolbild Party, feiernde Menschen, Dorona-Virus
Feiern - aber sicher! (Abb. geralt/CC0/pixabay)

Die Kreisverwaltung Teltow-Fläming erreichen immer wieder Anfragen zur Nutzung digitaler Gästelisten und Kontaktnachverfolgungstools, wie sie in der aktuell geltenden SARS-CoV-2-Umgangsverordnung vorgeschrieben sind.

Das Gesundheitsamt informiert:

Luca-App und Corona-Warn-App ungeeignet

Insbesondere häufen sich hierbei die Nachfragen zur Corona-Warn-App des Bundes sowie zur Luca-App des Anbieters culture4life. Wir möchten Sie erneut darauf hinweisen, dass beide Apps nicht vom Landkreis Teltow-Fläming unterstützt werden und die erfassten Daten nicht zur Kontaktpersonennachverfolgung ausgelesen werden können!

Die Gründe hierfür sind unterschiedlich: Die Corona-Warn-App hält nicht den allgemeinen Anforderungen der 3. SARS-CoV-2-UmgV an digitale Kontaktnachverfolgungstools stand, da keine einsehbaren Gästelisten erstellt werden und somit keine direkte Kontaktnachverfolgung durch das Gesundheitsamt möglich ist.
Bei der Luca-App taten sich in der Vergangenheit vermehrt datenschutzrechtliche Hürden auf, welche bis heute nicht ausgeräumt werden konnten. Im Großen wird die Verarbeitung personenbezogener Gesundheitsdaten über einen dritten Akteur als bedenklich eingestuft, weswegen bisher keine Nutzung der Luca-App erfolgte.

Alternativen

Im Landkreis haben bereits andere digitale Kontaktnachverfolgungstools und Gästelisten Fuß gefasst, welche sehr erfolgreich in verschiedenen Lokalitäten genutzt werden. Die Datenspeicherung erfolgt hier lokal auf den Endgeräten der Betreiber*innen, diese haben direkten Zugriff darauf und können umgehend die erforderlichen Daten an das Gesundheitsamt übermitteln. In vielen Fällen ist nicht einmal die Installation einer App erforderlich.

Eine Internetrecherche mit Schlagworten wie z.B. „digitale Gästelisten“ bietet eine breite Palette an möglichen Apps, aus denen Sie sich für ein passendes Angebot entscheiden können, darunter befinden sich auch kostenfreie Alternativen.

Empfehlung nicht möglich

Es existieren viele praktikable und datenschutzkonforme Alternativen zur Luca- und Corona-Warn-App, welche im Landkreis Teltow-Fläming zur digitalen Kontaktpersonenerfassung genutzt werden können. Um einzelne Anbieter nicht zu bevorzugen, kann das Gesundheitsamt hier keine Empfehlung außer dieser geben: Recehrchieren sie selbst uind tauschen Sie sich auch mit anderen Betreiber*innen und Veranstalter*innen aus!

Zurück

Landkreis Teltow-Fläming

Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

Telefon: +49 (0)3371 608-0
Fax: +49 (0)3371 335 608-9000
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Gesonderte Sprechzeiten:
Kfz-Zulassungsstelle und Führerscheinstelle

Aktuelle Änderungen